Jede Person, der die Werte Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität wichtig sind, kann Mitglied der SPÖ werden.

Die Linzpartei ist neben Wien die größte Bezirksorganisation Österreichs und arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Lebensstadt Linz.

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen und vielleicht auch selbst aktiv werden? Werden Sie durch Ihre Mitgliedschaft Teil der sozialdemokratischen Familie.

Die Linzpartei ist die Gemeinschaft ihrer Mitglieder. Mit Ihrem jährlichen Mitgliedsbeitrag sorgen Sie dafür, dass in der politischen Arbeit der SPÖ Linz etwas weitergeht.

Was Sie davon haben:

  • Das gute Gefühl, eine Bewegung zu unterstützen, die für gerechte Chancen und für die richtigen Werte und Ideen eintritt.
  • Zugang zu zahlreichen Fortbildungsangeboten des Dr. Karl Renner Institutes. Dort werden Kompetenzen vermittelt, die auch im Beruf hilfreich sein können. Im Angebot finden sich auch Exkursionen, etwa ein Besuch im österreichischen Parlament.
  • Informationen aus erster Hand. Durch den regelmäßigen Newsletter der SPÖ-Bundespartei und gelegentliche Aussendungen den Linzpartei bzw. deiner Sektion hast und haben daher einen Informationsvorsprung.

So können Sie Mitglied werden:

  • In der SPÖ Bezirksorganisation Linz-Stadt anrufen und den Beitritt telefonisch abwickeln. Hotline 05 / 77 26 -2000
  • Eine E-Mail an office@linzpartei.at mit Ihrem Namen, Ihrer Telefonnummer und dem Beitrittswunsch schicken, wir melden uns.
  • Das Online-Beitrittsformular ausfüllen und absenden, wir nehmen Kontakt auf.

Was es Ihnen kostet:

6 Euro pro Monat bzw. 72 Euro pro Jahr
Für Personen mit geringem Einkommen gibt es einen ermäßigten Beitrag. Personen ohne eigenes Einkommen können natürlich ebenfalls Mitglied werden und zahlen nur einen symbolischen Beitrag.

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Zwecke der Mitgliederverwaltung, -betreuung und -information von uns verarbeitet. Mit Ihrem Beitritt entsteht ein Vertragsverhältnis zur Sozialdemokratischen Partei Österreichs, das auch Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist. 

Datenübermittlungen finden nur innerhalb unserer Organisationen sowie zu Auftragsverarbeitern (wie z.B. Druckereien oder Versandagenturen) statt. Es werden keine Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt.

Ihre Daten werden solange verarbeitet, solange Ihre Mitgliedschaft aufrecht ist bzw. solange noch Ansprüche aus der Mitgliedschaft bestehen können und soferne nicht gesetzlich längere Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben sind. Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung, Scoring, Profiling oder Vergleichbares statt.

Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung, sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch und auf Datenübertragbarkeit. Im Falle einer angenommenen Unstimmigkeit des Schutzes Ihrer personenbezogener Daten haben Sie das Recht sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) zu beschweren.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung ist die Sozialdemokratische Partei Österreichs, Löwelstraße 18, 1010 Wien , E-Mail: info@spoe.at

Kontaktadresse unseres Datenschutzbeauftragten ist:
datenschutzbeauftragter@spoe.at 

Datenschutzerklärung

Felder mit * müssen ausgefüllt werden

Suchen…