Wo wir stehen: Linz ist ein wettbewerbsfähiger und erfolgreicher Industriestandort. Viele Linzer Betriebe behaupten sich heute als Weltmarktführer in verschiedenen Branchen. Linz ist die sauberste Industriestadt Österreichs und ein weltweites Vorbild. Doch wie das Beispiel des VAI-Industrieanlagenbaus zeigt, sind erfolgreiche Betriebe den Verwerfungen der Finanzmärkte und den kurzfristigen Gewinnzielen der rasch wechselnden EigentümerInnen ausgeliefert.
Die nächsten Schritte:
  • OÖ Gesellschaft für Stabilität und Wachstum: Diese Gesellschaft soll gegründet werden, um systemrelevanten Standortbetrieben über Kapitalbeteiligungen Sicherheit zu bieten. Über unterschiedliche Anlageformen sollen so BürgerInnen und öffentliche sowie private institutionelle AnlegerInnen in das Wachstum und die Stabilität des Wirtschaftsstandorts Oberösterreich investieren.
  • Infrastruktur sichern und ausbauen: Leistungsstarke Verkehrswege und verlässliche Versorgung mit Energie sind entscheidende Standortfaktoren. Von diesen öffentlichen Leistungen profitiert der gesamte Wirtschaftsstandort.
  • Den Flughafen sichern: Der bluedanube-Airport steht vor großen Herausforderungen. Unser Ziel ist die Absicherung des Flughafens, nicht zuletzt als zentrales Infrastrukturelement für den Wirtschaftsstandort Linz.

Suchen…