Wo wir stehen: Der Wandel der Linzer Wirtschaft war erfolgreich. Aus der Stahlstadt wurde eine dynamische und breit aufgestellte Wirtschafts- und Wissensstadt. Dazu hat neben der Industrie und den technologieintensiven Betrieben vor allem der IT- und Dienstleistungssektor beigetragen. Immer mehr Menschen wagen den Sprung in die Selbstständigkeit, viele gründen Ein-Personen-Unternehmen (EPU).
Die nächsten Schritte:
  • Stadt der Möglichkeiten: Die Serviceorientierung der Stadt und ihrer Betriebe unterstützt auch Selbstständige, z.B. durch die großzügigen Öffnungszeiten der Kinderbetreuungseinrichtungen.
  • „One-Stop-Shop“ für EPU: Wir unterstützen den Sozialdemokratischen Wirtschaftsverband in seiner Forderung nach besseren Serviceangeboten der Wirtschaftskammer für Ein-Personen-Unternehmen, die 60 % der Linzer Wirtschaftsbetriebe ausmachen.
  • Tabakfabrik & Hafenstadt: Wir verstehen diese beiden Stadtentwicklungsprojekte vor allem auch als Potenzial und Unterstützung für junge, kreative Unternehmen.

Suchen…