FUN in the CITY – Sommerspaß für die Linzer Jugend

Vizebürgermeisterin Karin Hörzing

„Fun in the city“: Spiel, Spaß und Abenteuer

 VJF macht cooles Sommer-Programm für Linzer Kids

Der Verein Jugend und Freizeit bietet in Linz ein flächendeckendes Netz von Serviceleistungen an, um die jungen Linzerinnen und Linzer in allen Lebenslagen zu unterstützen und auf ihre Bedürfnisse eingehen zu können. Er leistet mit seiner Jugendarbeit einen essentiellen Beitrag zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung der oberösterreichischen Landeshauptstadt.

Ein Schwerpunkt im Sommer ist das Programm „Fun in the City“. Die engagierten Teams der acht Jugendzentren und des Teenie-Clubs am Bulgariplatz überlegen sich umfangreiche Ferienaktionen für die Kinder und Jugendlichen. Knapp 100 Veranstaltungen und Projekte zwischen Ende Mai und August stehen für die jungen Linzerinnen und Linzer zur Auswahl bereit. Im letzten Jahr haben beinahe 1.000 TeilnehmerInnen die Sommer-Aktionen genutzt.

„Wir bieten der Linzer Jugend mit dem kostenlosen VJF-Programm abseits von Smartphone, Computer und Fernsehen ein attraktives Angebot für die Ferienzeit. Den Jugendlichen steht eine tolle Palette von Veranstaltungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung zur Verfügung. Langeweile kommt damit bei den Jugendlichen sicher keine auf“, ist Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing überzeugt. „Ich bedanke mich bei den Beschäftigten des Vereins, die mit viel Kreativität und Engagement das bunte Programm gestaltet haben“.

pk20190611_funinthecity_2019

https://vjf.at/fun-in-the-city-2019/

 

Start typing and press Enter to search