Linz bleibt die Laufhochburg des Landes

Vizebürgermeisterin Karin Hörzing

WEITERLESEN

Mehr als 20 hochklassige Lauf- und Triathlonevents

Premiere für Linzathlon

Bei genauer Betrachtung des mit etwa 50 Einzelevents prall gefüllten Veranstaltungskalender 2019, ist mit mehr als 20 attraktiven Lauf- und Triathlonbewerben ein eindeutiger Schwerpunkt zu erkennen. Linz wird somit ihrem Beinamen – Laufhochburg des Landes – auch heuer gerecht. Die Landeshauptstadt ist ein wahrlich gutes Pflaster für Ausdauerveranstaltungen aller Art, sprechen doch an die 40.000 Starterinnen und Starter im Vorjahr alleine bei den diversen Läufen eine eindeutige Sprache. Vor allem versteht es die Sportstadt mit interessanten, selektiven Strecken, einer hervorragenden Organisation der Rennen sowie mit unterschiedlichsten Bewerben, die für jeden Geschmack das Richtige bieten, zu punkten. Egal ob Gelegenheitsjoggerinnen und -jogger, ambitionierte Hobbyläuferinnen und -läufer oder die Laufelite schlechthin – in Linz kommen alle auf ihre Rechnung.

Der reizvolle Mix aus Traditionellem und Neuem ist ein weiterer Grund für die Attraktivität und Beliebtheit von Linz als Laufstadt. So steht am 21. September mit dem ersten Linzathlon ein neues Veranstaltungsformat am Start, das gleich bei seiner Premiere das Zeug dazu hat, ein Publikumsmagnet und absolutes Highlight zu werden. Mit großer Spannung wird auch das 2. LINZ AG Supersportwochenende erwartet, bei dem im Vorjahr auf Anhieb mehr als 2.500 Sportlerinnen und Sportler beim Oberösterreichischen Firmentriathlon, beim ASVÖ Steeltownman und OÖGKK Frauenlauf teilnahmen.

Die tolle Stimmung und die hohe Qualität der einzelnen Bewerbe sowie die knisternde Spannung, wer schlussendlich die Nase vorne haben wird, haben maßgeblich dazu beigetragen, dass in Linz ein wahrer Laufboom entstanden ist. Die Klassiker wie der Linz Donau Marathon, der 3-Brückenlauf, der Frauen- und Businesslauf, der Silvesterlauf und auch die Kindergartenolympiade haben ein Lauffeuer über alle Generationen entfacht. Der Faszination Laufen kann sich kaum jemand entziehen. Laufen ist Volkssport und Spektakel, bei dem es gilt, mittendrin zu sein.

„In Linz ist es bei attraktiven Veranstaltungen und auf tollen Strecken das ganze Jahr über möglich, kräftig Tempo und Kilometer zu machen. Traditionelle wie neue Veranstaltungsformate setzen in der Stadt Monat für Monat sportliche Impulse, die Begeisterung bei aktiven Athletinnen und Athleten sowie dem Publikum entlang der Strecken auslösen“, betont Sportreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing.

Mehr Infos unter: https://www.linz.at/medienservice/2019/201904_100605.php?utm_source=newsletter-neues&utm_medium=e-mail&utm_campaign=presse-news

Suchen…